(Senior) Consultant Business Continuity Management (m/w/d) KRITIS.

Vollzeit
München
100 % Remote
Für unseren Kunden, der für innovative Lösungen und profundes Know-how im Bereich KRITIS/NIS-2 bekannt ist (> 200 KRITIS Unternehmen / > 100 ISMS-Einführungen / > 70 KRITIS-Angriffserkennungssysteme), suchen wir einen (Senior) Consultant Business Continuity Management (m/w/d) KRITIS.

In dieser Position hast du die Möglichkeit, unter anderem mit Kraftwerken aller Art – wie zum Beispiel in einem Wasserkraftwerk in den Alpen – zu arbeiten. Du kannst dort dein Fachwissen einsetzen, um die Sicherheit der kritischen Infrastruktur sicherzustellen, und somit einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten.

Deine Aufgaben als (Senior) Consultant Business Continuity Management (m/w/d) KRITIS:
  • Durchführung von Risikoanalysen und Entwicklung der Business Continuity Strategie
  • Erstellung des Business Continuity Plans
  • Überprüfung und Test des Plans sowie kontinuierliche Verbesserung
  • Durchführung von Schulungen und Workshops
Das bringst du mit:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Notfallmanagement / Business Continuity Management (BCM)
  • Sehr gute Kenntnisse von Standards im Bereich Business Continuity Management nach Frameworks wie zum Beispiel BSI-Standard 100-4, ISO 22301, BS 25999 oder ISO 27031
  • Fließende Deutschkenntnisse
Deine Benefits:
  • Flexible Arbeitszeiten sowie 100 % remote innerhalb Deutschlands
  • Umfangreiche finanzielle Benefits, wie eine betriebliche Altersvorsorge, ein Jobrad oder einen Firmenwagen
  • Die Möglichkeit, flexibel zwischen einer 4- oder 5-Tage-Arbeitswoche sowie einer 32- oder 40-Stunden-Woche zu wählen
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Karrieremodelle
Du bist interessiert? Dann freuen wir uns über deine Bewerbungsunterlagen und stehen dir bei Fragen in einem ersten Gespräch zur Verfügung.
Melanie Kinkel

Bewerbungsformular

*“ zeigt erforderliche Felder an

Ziehe Dateien hier her oder
Akzeptierte Dateitypen: doc, docx, pdf, html, txt, Max. Dateigröße: 2 GB, Max. Dateien: 1.

    Ich bin damit einverstanden, dass die techculture GmbH, Neue Mainzer Straße 46-50, 60311 Frankfurt am Main („techculture“), meine Daten, die ich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens an techculture übermittelt habe, in seine Bewerberdatenbank übernimmt und dort speichert. Weiter bin ich damit einverstanden, dass techculture diese Daten nutzt, um zu meinem Profil passendende Stellenausschreibungen zu finden und mir vorzustellen, bzw. anzubieten. Meine Einwilligung umfasst auch die Übermittlung meiner Daten im Rahmen von Ausschreibungsverfahren und/oder Stellenvermittlungen von und an Dritte.

    Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann, dies aber dazu führt, dass techculture mir dann keine Stellenausschreibungen mehr vorstellen oder anbieten kann.

    Datenschutzinformationen